Update 0.6.4 steht vor der Tür

Update 0.6.4 steht vor der Tür

Morgen ist wieder Patchday in World of Warships. Neben dem angekündigten französischen Baum stehen auch andere durchaus interessante Änderungen an.

So werden die Bug-, Achtern- und Aufbaubeplattung von Admiral Hipper, Hindenburg, Prinz EugenRoon und Des Moines erhöht, um Beschuss durch dem Tier entsprechende HE Muition von Zerstörern, die keine Trägheitszünder geskillt haben, widerstehen zu können.
Somit ergibt sich bei eben diesen Zerstörern mit 155 mm bzw 180 mm Hauptartillerie nun ein höherer Anreiz die Trägheitszünder zu skillen.

Vor Allem folgender Teil der Patchnotes sorg derzeit für hitzige Diskussionen im Forum:

Tirpitz: Standard-Reichweite der Sekundärbewaffnung von 4,5 auf 7 km erhöht.

Mit diesem Punkt wird die Sekundärbewaffnung der Tirpitz an die der Bismarck angepasst. Bislang war die Begründung für die geringere Reichweite der Tirpitz, die fehlenden Torpedwerfer auf der Bismarck.
Diese Erklärung ist nach 0.6.4 nun aber nicht mehr möglich. Nun steht der Vorwurf des P2W im Raum.

Man sollte sich jedoch im Hinterkopf behalten, dass die Bismarck weiterhin den Vorzug des Sonars behält, was sie in einigen Augen durchaus der Tirpitz überlegen machen könnte, vor allem wenn es um den Kampf gegen Zerstörer geht.

Wenn ich aus meiner eigenen Glaskugel spreche, dann würde ich sagen, dass sich die Anpassung der Sekundärbewaffnung der Tirpitz eher wenig auf die Balance auswirken wird.
Vielmehr wird die Tirpitz hiermit in die Spielweise der Bismarck gedrängt werden. Denn welcher Gegner dreht denn nicht ab, wenn das Trommelfeuer der Sekundärbewaffnung los geht, die auf maximale Distanz ohnehin nichts bzw. eher wenig trifft.
Der gezielte Einsatz der Torpedos, die momentan den P2W Vorwurf ausmachen, wird daher meines Erachtens noch seltener vorkommen, als es ohnehin schon der Fall ist.

Aus diesem Grund würde ich sagen, sollte man erstmal den Ball flach halten und nicht direkt jede Änderung verschreien, bevor man nicht ihre Auswirkungen erlebt hat.

Dasha hat wie immer den Patch 0.6.4 zusammengefasst:

[fvplayer src=“https://www.youtube.com/watch?v=1-_CcIpDNwg“]

Kommentar verfassen

Archive

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: