WoWs: Was macht der Skill? „Präventive Maßnahmen“

WoWs: Was macht der Skill? „Präventive Maßnahmen“

Der nächste Skill in der Beitragsreihe „Was macht der Skill?“ sind die Präventiven Maßnahmen.

In der offiziellen Beschreibung liest man „-30% Chance, dass Module unbrauchbar werden“. Modul ist in diesem Spiel jedoch ein sehr vielfältig gebrauchter Begriff, der in diesem Fall sehr leicht zu einem Missverständnis führen kann.
Auch ich hatte anfangs diesen Verständnisfehler und wurde im offiziellen Forum darauf hingewiesen.

Chance, dass Module unbrauchbar werden klingt anfangs absolut toll. Mein Gedanke war also „Hey, skille ich das bei meinen Schlachtschiffen, die besonders auf Flak und Sekundärbewaffnung ausgelegt sind, dann fallen diese nicht so leicht aus.“
Genau das ist leider falsch, denn im englischen Wiki findet man dann folgende Beschreibung:

Reduces the risk of ship modules becoming incapacitated (main caliber turrets, torpedo tubes, engine and propeller only).

Der Skill bezieht sich also nur auf die Hauptgeschütze, Torpedowerfer, Motor und Steuergetriebe. Also alles Dinge, die bei einem Schlachtschiff in der Regel nicht kaputt gehen. Ich durfte also alle meine Kapitäne von Schlachtschiffen neu skillen 😪

Sinn macht der Skill besonders bei Schiffen mit anfälligen Modulen, wie zum Beispiel Zerstörer. Auch bei den britischen Kreuzern nehme ich diesen Skill sehr gerne mit.
In wie fern sich der Effekt nun bemerkbar macht, kann ich nicht bewerten, aber hey, was man hat, das hat man und seien wir mal ehrlich, so tolle alternativen gibt es auf Tier 1 ohnehin nicht.

Kommentar verfassen

Archive

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: