BF V: Neue Waffenklasse für den Medic?

BF V: Neue Waffenklasse für den Medic?

Diese Meldung konnte man zumindest gester auf Battlefield-Infobase lesen. Bezug wird hier auf einen Tweet eines DICE Gameplay Designers genommen, der auf die Frage nach einer zweiten Hauptwaffe für den Medic mit den Worten „Yep, they will be getting something else :)“ antwortete.

Spieler der Medicklasse beklagen sich ja schon seit geraumer Zeit, dass sie besonders im Fernkampf allen anderen Klassen unterlegen sind.
Man merkt dies auch, dass auf Karten, die viel auf Fernkampf setzen, wie Panzersturm oder Flugplatz die Klasse des Medic sehr selten vertreten ist.

Ebenso bedenklich wie die fehlende Möglichkeit des Fernkampfes für den Medic finde ich jedoch, dass der Assault, der momentan aufgrund seiner durchaus guten Waffen, eine der beliebtesten Klassen darstellt, in seinem Basis Loadout eigentlich IMMER ein massives Panzerabwehr Potenzial mit sich bringt.

Auch dies wirkt sich für mich offensichtlich eher negativ auf die Dynamik auf den Schlachtfeldern aus, denn man beobachtet zu Großteil, dass Panzer weitab des Geschehens auf Bergen stehen und nur mit ihrem MG „snipen“.

Dieses Verhalten ist absolut verständlich, denn begibt man sich zu nah an den Feind, fliegen derart viele Panzerabwehrgeschosse auf einen ein, dass mann die Sekunden des Überlebens an einer Hand abzählen kann.
Es hat einfach jeder 2.-3, Soldat eine Panzerabwehrwaffe dabei.

Das verzerrt in meinen Augen aber massiv das Spielgefühl. Sowohl als Panzerfahrer, als auch als Panzerabwehr Spieler.

Erste schieben Frust, da sie mit ihrem Fahrzeug quasi auf die Camper Position gezwungen werden, letztere haben es schwer ihre Klasse eben richtig zu spielen, da die Panzer entweder außer Reichweite campen oder sich eben innerhalb von Sekunden in Rauch auflösen.

Zu beheben wäre dies, indem man entweder die Hauptwaffe des Assault weniger attraktiv gestaltet, wo wir bei der einfachsten Lösung wären, die mit der Änderung am Medic einher gehen könnte. Man tauscht einfach die Hauptwaffen von Medic und Assault.

Alternativ könnte man dem Assault ein weiteres, nützliches Gadget geben, was er an Stelle der Panzerabwehr ausrüsten kann.
Dass ein Assault Spieler also vor die Wahl gestellt wird, welches nützliche Gadget er denn mit nimmt. Dies würde vermutlich die Masse an Panzerabwehr auch eindämmen und wäre ein weniger gravierender Eingriff in die Klasse.

In jedem Fall sollte DICE diese Entwicklung mal genauer in Augenschein nehmen, denn ist es wirklich gewollt, dass ein Tank dazu gezwungen ist zu campen, als seinem Namen Ehre zu machen und zu tanken?

Kommentar verfassen

Archive

Diese Seite benutzt Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu. Datenschutzerklärung

%d Bloggern gefällt das: